Publications

Book Editorship

  • Wernicke, M., Hammer, S., Hansen, A., Schroedler, T. (eds.) (forthcoming). Preparing Teachers to Work with Multilingual Learners: International Perspectives. Bristol: Channel View Publications / Multilingual Matters.
  • Hammer, S., Viesca, K. M. & Commins, N. L. (eds.) (in press). International Research on Content Teachers Working with Multilingual Learners: Policy, Perspectives, Preparation, Practice. New York: Routledge.
  • T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.) (2018). Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann.

 

Journal Articles

  • Viesca, K.M., Strom, K., Hammer, S., Masterson, J., Linzell, C., Mitchell-McCollough, J. & Flynn, N. (2019). Improving Content Teaching for Multilingual Students via Complex Theoretical Understandings of Teacher Learning-Practice. Review of Research in Education 43(1), 304-335.
  • Paetsch, J., Darsow, A., Wagner, F.S., Hammer, S., Ehmke, T. (2019). Prädiktoren des Kompetenzzuwachses im Bereich Deutsch als Zweitsprache bei Lehramtsstudierenden. Unterrichtswissenschaft: Zeitschrift für Lernforschung 47(1), 51-77.
  • Hammer, S., Viesca, K. M., Ehmke, T., & Heinz, B. E. (2018). Teachers’ beliefs concerning teaching multilingual learners: a cross-cultural comparison between the US and Germany. Research in Teacher Education 8(2), 6-10.
  • Hammer, S., Fischer, N., & Koch-Priewe, B. (2016). Überzeugungen von Lehramtsstudierenden zu Mehrsprachigkeit in der Schule [Pre-service teachers‘ beliefs towards multilingual in school]. DDS – Die Deutsche Schule: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis, Supplemental Issue 13, “Qualifizierung für sprachliche Bildung: Programme und Projekte zur Professionalisierung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften”, 149-174.
  • Gültekin-Karakoç, N., Köker, A., Hirsch, D., Ehmke, T., Hammer, S., Koch-Priewe, B. & Ohm, U. (2016). Bestimmung von Standards und Stufen der Kompetenz angehender Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer im Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ) [Determining standards and levels of pre-service teachers‘ comptency in German as a second language]. DDS – Die Deutsche Schule: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis, Supplemental Issue 13, “Qualifizierung für sprachliche Bildung: Programme und Projekte zur Professionalisierung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften”, 132-148.
  • Hammer, S., Carlson, S. A., Ehmke, T., Koch-Priewe, B., Köker, A., Ohm, U., Rosenbrock, S., & Schulze, N. (2015). Kompetenz von Lehramtsstudierenden in Deutsch als Zweitsprache: Validierung des GSL-Testinstruments [Pre-service teachers‘ comptency in German aa a second language. Validation of the GSL test instrument]. Zeitschrift für Pädagogik, Supplemental Issue 61, “Kompetenzen von Studierenden”, 32-54.

 

Articles in edited volumes

  • Paetsch, J., Hammer, S., Darsow, A., Wagner, F. & Ehmke, T. (in press). Pre-service teachers´ competence development in the field of German as a Second Language. In: Hammer, S., Viesca, K. M. & Commins, N. L. International Research on Content Teachers Working with Multilingual Learners: Policy, Perspectives, Preparation, Practice. New York: Routledge.
  • Carlson, S.A., Köker, A., Rosenbrock-Agyei, S., Ohm, U., Koch-Priewe, B., Hammer, S., Fischer, N., & Ehmke, T. (2018). DaZKom – A Structure Model of Preservice Teachers’ Competency for Teaching German as a Second Language Learners in the Mainstream Classroom (GSL-competency). In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.): Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann. 261-283.
  • Hammer, S. & Ehmke, T. (2018). Ergebnisse einer Validierungsstudie zum DaZKom-Testinstrument [Results of a validation study of the DaZKom test]. In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.): Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann. 185-199.
  • Hammer, S. & Fischer, N. (2018). Nationale und internationale Kooperationen und Dissemination [National and international cooperations and dissemintation]. In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.): Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann. 285-293.
  • Ehmke, T. & Hammer, S. (2018). Skalierung und dimensionale Struktur des DaZKom-Testinstruments. In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.): Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann. 129-148.
  • Fischer, N., Hammer, S., & Ehmke, T. (2018). Überzeugungen zu Sprache im Fachunterricht: Erhebungsinstrument und Skalendokumentation [Beliefs towards language in the content classroom. Survey instrument and scale documentation]. In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm & B. Koch-Priewe (eds.): Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache [Pre-service teachers’ professional competencies in the field of German as a second language]. Münster: Waxmann. 149-184.
  • Koch-Priewe, B. & Hammer, S. (2017). Kompetenzorientierung in universitären Modulbeschreibungen: Hochschuldidaktische Fortschritte oder verzichtbare Lyrik? [Competency orientation in university module describtions. Progess in didactics in higher education or unnecessary lyric?] In W.-D. Webler & H. Jung-Parchmann (eds.): Zwischen Wissenschaftsforschung, Wissenschaftspropädeutik und Hochschulpolitik. Bielefeld: Universitätsverlag. 219-228.
  • Otto, L. & Hammer, S. (2017). Interview mit mehrsprachigen Lerner*innen [Interview with a multilingual learner]. In A. Eberhardt & C. Niederhaus (Hrsg.): Ideen für die Lehre im DaZModul. Stuttgart: Klett. 33-37.
  • Hammer, S. & Koch-Priewe, B. (2015). Universitäre Lerngelegenheiten – kompetenzorientiert? Eine qualitative Studie zur „Kompetenzlyrik“ ausgewählter universitärer Modulbeschreibungen [University opportunities to learn – competence oriented? A qualitative study on “competency lyric” of chosen university module description]. In B. Koch-Priewe, A. Köker, J. Seifried, & E. Wuttke (Hrsg.). Welche Kompetenzen brauchen Lehramtsstudierende und angehende ErzieherInnen? Theoretische und empirische Zugänge. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Köker, A., Rosenbrock, S., Ohm, U., Carlson, S. A., Ehmke, T., Hammer, S., Koch-Priewe, B., & Schulze, N. (2015). DaZKom- Ein Modell von Lehrerkompetenz im Bereich Deutsch als Zweitsprache [DaZKom- A Model of teacher competencies in the Field of German as a Second Language]. In B. Koch- Priewe, A. Köker, J. Seifried, & E. Wuttke (Hrsg.). Welche Kompetenzen brauchen Lehramtsstudierende und angehende ErzieherInnen? Theoretische und empirische Zugänge. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Other publications

  • Böttger, L., Groh, O., Otto, L., Fischer, N., Hammer, S., Jung, U., & Niederhaus, C. (in press). Kompetenzzuwachs und veränderte Unterrichtspraxis. Erste Ergebnisse aus der Evaluation eines DaZ-Weiterbildungsstudiums für Lehrkräfte an beruflichen Schulen [Competency growth and teaching practice. First results from the evaluation of a professional development study for German as a second language for teachers at vocational schools]. AG BFN-Tagungsband: Berufliche Integration durch Sprache.
  • Berger, S., Hammer, S., Hartmann, S., Joachim, C., & Lösch, T. (2013). Causal Inference in Educational Research. Approaches, Assumptions and Limitations. (KoKoHs Working Papers, 4). Berlin & Mainz: Humboldt University & Johannes Gutenberg University.